Archiv der Kategorie: Katzentoilette

Ideen für Katzentoiletten

Jede Katze hat so ihre individuellen Vorlieben, was das stille Örtchen anbelangt. So haben auch Katzenhalter meist eine klare Vorstellung, was sie als zumutbar empfinden und was vielleicht optisch gerade noch so geht.

Da die Ansichten darüber weit auseinander gehen können, muss oft ein Kompromiss gefunden werden. Das Wichtigste von allem ist: Der Stubentiger muss sich damit wohlfühlen!

Auf meiner Suche nach dem Wohlfühl-Faktor für meine Miezen einerseits und den optischen Aspekten für meine Wohnansprüche andererseits, habe ich verschiedene für uns annehmbare Lösungen gefunden.
Zwei davon möchte ich Ihnen hier vorstellen: Ideen für Katzentoiletten weiterlesen

Keine Katze pinkelt aus Protest!

Nein, wirklich nicht. Jedenfalls ist das, was Menschen normalerweise unter Protest verstehen einem Tier nicht möglich.

Ein Mensch meint z.B.:
„Ich bin mit einer Situation A nicht zufrieden.
Ich setze Mittel B ein, mit dem Ziel diese Situation zu ändern
oder um andere dazu zu bewegen eine Situation C herbeizuführen.“

Was setzt dieser Gedankengang tatsächlich für kognitive Leistungen voraus?
Die Erkenntnis, dass es möglich ist, durch ein gegenwärtiges Handeln die Situation in der Zukunft zu beeinflussen. Dies ist jedoch eine rein menschliche Errungenschaft. Ein Tier hat keine Vorstellung von der Zukunft. Dieses Abstraktionsvermögen besitzen Tiere nicht.

Wenn sich eine Katze in einer bestimmten Situation unwohl fühlt, kann es dazu führen, dass sie um Druck und Stress abzubauen Urin an Plätzen außerhalb ihrer gewohnten Katzentoilette absetzt. Man kann das aber eher mit einem bettnässenden Kind vergleichen als mit der zielgerichteten Protestaktion eines erwachsenen Menschen. Keine Katze pinkelt aus Protest! weiterlesen

Offene Katzentoilette vs. Haubenklo – welches ist die bessere Lösung?

Viele Katzenhalter sind gezwungen ein gewisses Feingefühl aufzubringen, wenn es um Lage und Beschaffenheit von Miezes stilles Örtchen geht. Was der Mensch als passend empfindet, ist für manche Katzen schlicht und ergreifend unzumutbar.

Dazu muss man hier zwischen menschlichen Vorstellungen und den Bedürfnissen der Katze unterscheiden:
Menschen sind geneigt sich fürs kleine und große Geschäft zurückzuziehen. Sie gehen dazu möglichst in einen Raum, den sie hinter sich abschliessen können. Schließlich will man ja nicht gestört werden.

Auch eine Katze möchte dabei nicht gestört werden. Für sie ist der Faktor Sicherheit auch von großer Bedeutung. Allerdings hat sie, was dies angeht, so ihre eigenen Vorstellungen. Offene Katzentoilette vs. Haubenklo – welches ist die bessere Lösung? weiterlesen